[Info] 20.000 Bücher und 8.000 Schallplatten suchen ein neues Zuhause!

Buch Blog - Pandastic Books
Hey ihr Lieben,

in den letzten Tagen habe ich für uns Bücherfreunde etwas tolles auf Facebook entdeckt. Und zwar hat Ray Planespotter (so zumindest sein Facebook-Name ;-) ) in einer meiner Büchergruppen einen tollen Post gepostet.. Seht selbst!


Buch Blog - Pandastic Books


Ich finde es einfach toll und lobenswert, dass man sich solche Gedanken über Bücher macht und sie vor dem Verbrennen rettet. Das lässt mein Bücherherz höher schlagen!

Allerdings hat Ray nun ein kleines Problem... den Winter. Da er die Bücher in einer Scheune in o.g. Bananenkisten lagert, sind sie natürlich anfällig für die Kälte und Nässe, die die nächsten Tage und Wochen auf uns zu kommt. Aber wo will man so viele Bücher (und Schallplatten) auch sonst lagern? Deswegen seid nun IHR gefragt! Wir brauchen eure Hilfe, all diese Schätze (es sind Bücher ab 1800 bis ca. 2005) erneut zu retten. Deshalb teilt und informiert eure Freunde und Bekannte über diesen Post! Am Besten wäre natürlich, wenn ihr vorbei schaut und euch selbst über die ganzen Kisten hermacht, denn bei so vielen ist es wirklich schwer, diese alle zu katalogisieren. Apropos katalogisieren.. falls sich ein paar Freiwillige finden würden, ihm dabei zu helfen, würde er natürlich auch nicht nein sagen. Entlohnt wird dann mit Erfrischungen und gratis Büchern! ;-)

Für mehr Infos könnt ihr Ray direkt über sein Facebook-Profil (klick) kontaktieren, falls ihr kein Facebook habt, meldet euch einfach bei mir und ich versuche zu vermitteln. :-)

Ich würde mich wirklich freuen, wenn sich einige Abnehmer und Helfer finden würden!

Preislich liegt es so bei knapp 1€ pro Buch, Taschenbücher ca. 50ct, wobei hier auch der Zustand des Buches und je nachdem um was es sich handelt eine Rolle spielt. Größere Werke und Bildbände sind Verhandlungssache, Mengenrabatt ist nicht ausgeschlossen. :-) Achja, und hier nochmal eine Ortsangabe, wo die Scheune überhaupt ist:

PLZ 54655, er wohnt in Steinburg bei Kyllburg. Etwa auf halber Strecke zwischen Bitburg und Daun.

Ich hoffe ihr versteht, dass ich nicht gleich die ganze Adresse veröffentlichen wollte, die soll ja nicht gleich im Internet überall kursieren. :-)


Liebe Grüße,
Lisa ☼


Labels: .

Leider keine Kommentare

Hallihallo :) Ich würde mich total über einen Kommentar von dir freuen, Feedback ist immer erwünscht! Danke für dein Interesse an meiner Seite. ☼ Liebe Grüße

Schreib's dir von der Seele! ☼ :)

Powered by Blogger.

Swedish Greys - a WordPress theme from Nordic Themepark. Converted by LiteThemes.com.